Soleil Film Blog

was uns bewegt
;-)

Slowenische Premiere für „Verschwinden/Izginjanje“ in Izola

Nach der Österreichpremiere bei der Diagonale samt Publikumspreis durfte unser Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mracnikar bei Kino Otok Izola nun seine Slowenische Premiere feiern – und das gleich als Eröffnungsfilm!

DOKUMENTARFILM
Konzept & Regie: Andrina Mračnikar
Österreich/Slowenien
Kamera: Judith Benedikt
Schnitt: Gerhard Daurer
Ton: Julij Zornik, Bertram Knappitsch, William Eduard Franck, Andreas Hamza
Komponist: Peter Kutin
Produktionsleitung: Natalija Hartmann
eine Ko-produktion mit Vertigo
Produzenten: Jürgen Karasek, Danijel Hočevar

Status: Verwertung
nationale Premiere: Diagonale 2022 – Gewinner Publikumspreis

Verleih Österreich: Filmdelights

Logline:

In Südkärnten sprachen vor 1910 zirka neunzig Prozent aller Bewohner*innen Slowenisch, heute ist es durchschnittlich ein einstelliger Prozentsatz. Andrina Mračnikar formuliert in ihrem essayistischen Dokumentarfilm auf persönliche Weise eine hochpolitische Dringlichkeit: Was passiert, wenn einem die Muttersprache im Alltag genommen wird? Was muss die Politik tun, um dem Verschwinden einer Sprache, deren Schutz in der Verfassung festgeschrieben ist, entgegenzuwirken?
(Diagonale, Astrid Peterl
e)

Fotocredit: Rok Urbanček, Kino Otok
Fotocredit: Soleil Film, Kino Otok
Fotocredit: Alter Magick, Kino Otok

Neue Posts

  • Und die Diagonale 2022 endet mit einem großartigen Erfolg für unseren Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mračnikar – dem Gewinn des Publikumspreises! DOKUMENTARFILMKonzept & Regie: Andrina MračnikarÖsterreich/SlowenienKamera: Judith...
    21 April 2022 // 0 Comments
  • Wir freuen uns sehr, dass unser Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mračnikar gerade fertig geworden ist und auf der Diagonale seine Uraufführung feiert! Spieltermine: Samstag, 09.04.20:30 Uhr, Schubertkino...
    01 April 2022 // 0 Comments
  • Hauptproduzent: Jürgen KarasekRedaktion KFS: Lucia HaslauerZDF/ARTE: Claudia TronnierWeitere Herstellungsförderung: Bundeskanzleramt Kunst & Kultur Das Drehbuch von Filip Antoni Malinowski in Zusammenarbeit mit Jürgen Karasek wurde als eines...
    13 März 2021 // 0 Comments
  • Am 27.10. konnten wir im ausverkauften Wulfenia-Kino in Klagenfurt unsere Spezialfassung anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Kärntner Volksabstimung zum ersten Mal präsentieren. Die Kinofassung wird 2021 fertiggestellt. www.verschwinden-izginjanje.com...
    19 November 2020 // 0 Comments
  • Unser Kinodokumentarfilm “Vor dem Verschwinden/Izginjanje” von Andrina Mračnikar wird 2021 fertigstellt und veröffentlicht. Ab Oktober 2020 wird unsere kürzere Spezialfassung in 6 ausgewählten Orten in Südkärnten zu...
    24 Oktober 2020 // 0 Comments
  • Unser Spielfilm Red Drops von Filip Antoni Malinowski erhält Förderung der Europäischen Union Creative Europe. Koproduktion zwischen Österreich/Polen/DeutschlandProduzent: Jürgen Karasek JULIA (30) arbeitet als gewissenhafte Rettungsschwimmerin in...
    13 Mai 2020 // 0 Comments