Soleil Film Blog

was uns bewegt
;-)

Jihlava FF – Emerging Producers & one on one

Wir freuen uns, dass unser Produzent Filip Antoni Malinowski dieses Jahr Österreich beim Emerging Producers Programme im Rahmen des Jihlava Film Festivals vertreten wird. Das Programm startet am 23. Oktober und bringt talentierte Dokumentarfilmproduzenten aus der EU zusammen. Hauptziel ist es, die eingeladenen Produzenten mit wichtigen Branchenvertretern zu vernetzen. Wir glauben, dass ein solches Programm auch Fragen zum derzeitigen europäischen Produktionssystem aufwerfen, seine Effizienz und Grenzen hinterfragen und bisher unentdeckte Möglichkeiten identifizieren kann.
Wir suchen auch nach internationalen Ko-produktionen, die unserem Profil entsprechen.

pe_mirjam_erdem2 One on one meetings werden von unserer Juniorproduzentin Mirjam Erdem im Festival Center und den Räumen des Ex-Oriente Workshops abgehalten. Kontakt zu Mirjam: production@soleilfilm.at

See you there!

ep2014_malinowski_filip_antoni_s

Neue Posts

  • Unser Film „Gwendolyn“ wird ab 16. März in den österreichischen Kinos laufen. Im Mai folgen dann zwei weitere Kinostarts: „Guardians of the Earth“ von Filip Malinowski wird...
    21 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns mit einem Korb voller Preise aus Graz zurückkehren zu können. Unser Film GWENDOLYN von Ruth Kaaserer ist der am öftesten ausgezeichnete Film der Diagonale...
    21 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns sehr, dass der mittellange Film „Der Ausflug“ von Jürgen Karasek auf der diesjährigen Diagonale in Graz seine Uraufführung feiern wird! Die Screeningtermine: Fr. 16.3.2018,...
    09 März 2018 // 0 Comments
  • Tolle News für GWENDOLYN: Unser Film ist als einer von 3 Filmen für den Franz-Grabner-Preis 2018 in der Kategorie „Kinodokumentarfilm“ nominiert! Wir sind sehr gespannt auf die...
    01 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns, dass nach der Premiere auf der Diagonale Graz und der Wien-Preview bei KINO WIE NOCH NIE unser Film GUARDIANS OF THE EARTH von Filip...
    22 November 2017 // 0 Comments