Soleil Film Blog

was uns bewegt
;-)

„Gwendolyn“ mit UK-Premiere und Nominierung für Filmplus-Award

Unser Dokumentarfilm „Gwendolyn“ feierte beim renommierten Raindance Filmfestival in London Anfang Oktober UK-Premiere – in Anwesenheit aller ProtagonistInnen sowie Regisseurin Ruth Kaaserer und Produzent Jürgen Karasek.

Filmeditorin Joana Scrinzi ist für ihre Arbeit an „Gwendolyn“ als eine von fünf EditorInnen für den Filmplus Award in der Kategorie „Schnittpreis Dokumentarfilm“ nominiert: „Mit dem mit 7.500 Euro dotierten Preis wird die beste Editorenleistung an einem deutschen Dokumentarfilm des letzten Jahres ausgezeichnet.“

Das Festival (inkl. Preisverleihung) findet von 26. – 29. Oktober in Köln statt.

Dokumentarfilm
AT 2017, 85min.
Buch und Regie: Ruth Kaaserer
Status: Distribution, Weltpremiere: DOK Leipzig 2017 (offizieller Wettbewerb)

Gwendolyn ist Mitte 60, pensionierte Anthropologin, zarte 52 kg schwer und dreifache Weltmeisterin im Gewichtheben. Trotz einer schweren Krebserkrankung will sie sich ihren Titel zurückerobern. An ihrer Seite kämpfen ihr treuer Trainer Pat, ihr Sohn Joseph und ihr um 20 Jahre jüngerer Mann Charlie.

TEAM:
Kamera: Serafin Spitzer
Ton: Tong Zhang
Schnitt: Joana Scrinzi
Produzenten: Jürgen Karasek, Filip Antoni Malinowski

Neue Posts

  • Nach der Österreichpremiere bei der Diagonale samt Publikumspreis durfte unser Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mracnikar bei Kino Otok Izola nun seine Slowenische Premiere feiern – und das...
    13 Juni 2022 // 0 Comments
  • Und die Diagonale 2022 endet mit einem großartigen Erfolg für unseren Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mračnikar – dem Gewinn des Publikumspreises! DOKUMENTARFILMKonzept & Regie: Andrina MračnikarÖsterreich/SlowenienKamera: Judith...
    21 April 2022 // 0 Comments
  • Wir freuen uns sehr, dass unser Dokumentarfilm „Verschwinden/Izginjanje“ von Andrina Mračnikar gerade fertig geworden ist und auf der Diagonale seine Uraufführung feiert! Spieltermine: Samstag, 09.04.20:30 Uhr, Schubertkino...
    01 April 2022 // 0 Comments
  • Hauptproduzent: Jürgen KarasekRedaktion KFS: Lucia HaslauerZDF/ARTE: Claudia TronnierWeitere Herstellungsförderung: Bundeskanzleramt Kunst & Kultur Das Drehbuch von Filip Antoni Malinowski in Zusammenarbeit mit Jürgen Karasek wurde als eines...
    13 März 2021 // 0 Comments
  • Am 27.10. konnten wir im ausverkauften Wulfenia-Kino in Klagenfurt unsere Spezialfassung anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Kärntner Volksabstimung zum ersten Mal präsentieren. Die Kinofassung wird 2021 fertiggestellt. www.verschwinden-izginjanje.com...
    19 November 2020 // 0 Comments
  • Unser Kinodokumentarfilm “Vor dem Verschwinden/Izginjanje” von Andrina Mračnikar wird 2021 fertigstellt und veröffentlicht. Ab Oktober 2020 wird unsere kürzere Spezialfassung in 6 ausgewählten Orten in Südkärnten zu...
    24 Oktober 2020 // 0 Comments