Soleil Film Blog

was uns bewegt
;-)

“Im Schatten der Bäume” in Projektentwicklung mit BKA

Unser neuer Kino-Dokumentarfilm „Im Schatten der Bäume“ (Regie: Daniel Dlouhy) wurde von der Filmabteilung des Bundeskanzleramt für Projektentwicklung gefördert. Wir freuen uns darauf, nun die Recherche zu vertiefen und die Herstellung vorzubereiten.

Logline:
Bolshoi Gondur ist ein kleines Dorf umringt von dichten Wäldern und endlosen Feldern inmitten der russischen Taiga. Die BewohnerInnen leben in enger Verbindung mit einem mystischen Schamanismus und der Natur. Sie gehören dem Volksstamm der Udmurten an, leben in matriarchalen Strukturen und haben eine der höchsten Selbstmordraten der Welt. Der Film begleitet fünf BewohnerInnen des Dorfes über ein Jahr und versucht zu verstehen, was diese intensive Beziehung zum Tod für das Leben bedeutet.

Im Schatten der Bäume
DOKUMENTARFILM
Regie: Daniel Dlouhy
Künstlerische Mitarbeit: Sofya Tatarinova
Drehort: Russland
Status: In Projektentwicklung mit BKA


Neue Posts

  • Unser Film „Gwendolyn“ wird ab 16. März in den österreichischen Kinos laufen. Im Mai folgen dann zwei weitere Kinostarts: „Guardians of the Earth“ von Filip Malinowski wird...
    21 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns mit einem Korb voller Preise aus Graz zurückkehren zu können. Unser Film GWENDOLYN von Ruth Kaaserer ist der am öftesten ausgezeichnete Film der Diagonale...
    21 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns sehr, dass der mittellange Film „Der Ausflug“ von Jürgen Karasek auf der diesjährigen Diagonale in Graz seine Uraufführung feiern wird! Die Screeningtermine: Fr. 16.3.2018,...
    09 März 2018 // 0 Comments
  • Tolle News für GWENDOLYN: Unser Film ist als einer von 3 Filmen für den Franz-Grabner-Preis 2018 in der Kategorie „Kinodokumentarfilm“ nominiert! Wir sind sehr gespannt auf die...
    01 März 2018 // 0 Comments
  • Wir freuen uns, dass nach der Premiere auf der Diagonale Graz und der Wien-Preview bei KINO WIE NOCH NIE unser Film GUARDIANS OF THE EARTH von Filip...
    22 November 2017 // 0 Comments