Soleil Film Blog

was uns bewegt
;-)

“Maria muss packen” – gefördert

Der Langdokumentarfilm “Maria muss packen” (englisch: Resettlement) von Filip Malinowski erhält Herstellungsförderung durch das Bmu:kk. Der Film wird durch die polnische Firma Malina Film ko-produziert. Hier die Webseite: www.soleilfilm.at/mariamusspacken/

Logline:
Ein ungewöhnliches polnisches Ehepaar: Auf der einen Seite MARIA (81) mit zeitlos-lebendigem Humor und ungebrochenem Optimismus – auf der anderen ihr Ehemann TADEUSZ (80), ein stiller Wissenschaftler und Fatalist. Nachdem die beiden über 66 Jahre in ihrer Wohnung gelebt haben, werden sie dazu gezwungen auszuziehen. Für beide gilt es gegen ihre persönliche Katastrophe zu kämpfen, doch kaleidoskopartig bricht längst vergangen Geglaubtes wieder auf.

Eksmisja (Polnischer Titel), Resettlement (Englischer Titel),
73/56min, 2012, Österreich/Polen

august edit

 

bmukk-logo

Neue Posts

  • Unser Dokumentarfilm „Gwendolyn“ feierte beim renommierten Raindance Filmfestival in London Anfang Oktober UK-Premiere – in Anwesenheit aller ProtagonistInnen sowie Regisseurin Ruth Kaaserer und Produzent Jürgen Karasek. Filmeditorin...
    17 Oktober 2018 // 0 Comments
  • Unser mittellanger Film „Der Ausflug“ von Jürgen Karasek wird Ende Oktober zum ersten Mal außerhalb Österreichws gezeigt – und zwar bei den Hofer Filmtagen in Bayern. Vorstellungen: ...
    16 Oktober 2018 // 0 Comments
  • Unser neuer Dokumentarfilm „Keutschach“ von Andrina Mračnikar durfte vor kurzem beim Re-Act Workshop in Triest teilnehmen. Dieses Jahr wurden für das Programm neben Projekten aus den Hauptländern...
    10 Juli 2018 // 0 Comments
  • Nach der Premiere auf der Diagonale in Graz wird „Der Ausflug“ von Jürgen Karasek nun auch zum ersten Mal in Wien präsentiert. Und zwar beim “Kino unter...
    02 Juli 2018 // 0 Comments
  • Unser Film „Gwendolyn“ wird ab 16. März in den österreichischen Kinos laufen. Im Mai folgen dann zwei weitere Kinostarts: „Guardians of the Earth“ von Filip Malinowski wird...
    21 März 2018 // 0 Comments